M 252.016.M41 – Marduk Sektor – Orbit Marduk Primus – Teil 1

Orbit über Marduk Primus

Der Konvoi, bestehen aus 3 Frachtern und einer Space Marine Fregatte von Typ Gladius und 2 Imperialen Schiffen der Sword Klasse, sind soeben gestartet. Ihr Ziel ist kein geringeres als der Mars selber.

Die Iron Hands halten diesen Sektor aufgrund der reichen Erzvorkommen und durch ihre guten Beziehungen zu den Priestern des Mars, profitieren diese nicht schlecht davon.

Captain Pergellen von den Iron Hands stand auf der Brücke seiner Fregatte und beobachtet die Schiffe vor ihnen. Zwei kleinere Schiffe vom Typ der Imperialen Navy und 3 Transporter, vollgestopft mit Erzen.

Es droht ein langweiliger Flug zu werden, ähnlich den 100 anderen Flügen davon. Das Vox ertönt und die Stimme des Navigator erklingt:“ Vorbereitung auf Warpsprung in T-5 Minuten.“ Pergellen wendet sich an einen Crew. „Warpsprung in 5 Minuten, Vorbereitungen treffert. Energie auf die Gellerfelder.“ Seine Befehle wurden durch Nicken bestätigt, man erkannte sofort die Routine, die dieser Befehl mit sich brachte.

„Warpsprung in T-2 Minuten“, ertönte die Servitorenstimme blechern auf der Brücke. Die kleine Flotte hatte sich weit genug von dem Planeten entfernt um sicher in den Warp übergehen zu können.

„Warpsprung in T-2 Minuten“. Plötzlich wurde die Brücke in grelles Licht gehüllt, als unmittelbar vor der Imperialen Flotte mehrere riesiege Schrotthaufen aus dem Warp hervorbrachen. Pergellen wusste sofort was das zu bedeutetn hatte….Ork Piraten. „Warpsprung abbrechen, volle Energie auf die Frontschilde, Makrobatterien Feuerbereit machen, Backbord beidrehen und das feuer eröffnen!“, Brüllte der Eiserene Captain über die Brücke. „Bereit machen für feindliches Entermanöver!“. Das Schiff drehte bei und eröffnete unmittebar das Feuer.

Als die Orkflotte feuernd aus dem Warp hervorbrach,  fielen 2 der Frachtet dem Dauerfeuer der Primitivien Orkwaffen sofort zum Opfer, da ihre Schilde unten waren. Ein Eskortschiff der Navy wurde von einem Orkbrocken einfach in 2 Teile gerammt, während das andere in Flammen aufging.

Selbst das Schiff der Iron Hands hatte schon erhebliche Schäden bevor es überhaupt reagieren konnte und wusste was hier vor sich ging.

„Sofort Verbindung aufbauen mit Zundra. Was macht unser Navigator? Bericht! Sofort“! Es vergingen ein paar Sekunden. „Captain Pergellen, der Navigator ist tot, irgendwas hat ihn getötet, aus allen 3 Augen kommt Blut.“ „Wir kriegen keine Verbinung mit dem System, irgendwas Stört uns!“. Die Brücke bebt, sowie das ganze Schiff unter dem Dauerfeuer der Orks. Immer mehr Schiffe brechen aus dem Warp hervor, es scheint sich um eine ganze Flotte zu handeln.

„Bringen sie uns von hier weg!. Wir haben keine Chance, wir müssen uns mit dem Rest der Flotte sammeln. Volle energie auf die hinteren Schilde und den Antrieb!“.

Wieder bebt das Schiff, Captain Pergellen sieht Steuerbord ein Kleines Orkschiff vorbeijagen, und meherer Rauchschwaden sind zu sehen. Die Rune von Sergent Kleve leuchtet auf, „Captain, Orks auf den Unteren Decks, wir werden geentert!“. Orkgebrüll und Bolterfeuer sowie das Knallen der Orkknarren waren zu hören.  Pergellen, greift nach seiner Pistole, überprüft das Magazin und zieht sein Schwert. Durch die Aktivierung der Rune erwacht das Kettenschwert zum leben. „Für den Imperator!“ vernimmt die Brückenbesatzung noch, bevor sich schwere Stifel auf den Weg machen, den Orks mit Bolter und Schwert entgegen zu treten.

Ein Gedanke zu „M 252.016.M41 – Marduk Sektor – Orbit Marduk Primus – Teil 1“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.