Erster Entwurf für Kampagnenregeln.

Mahlzeit,

da wir demnächste anfangen wollen eine Kampagne zu spielen, hab ich mich mal rangesetzt das ganze in ein paar Regeln zu verpacken.

http://www.ratdesnordens.de/?page_id=142

Unter dem Link findet ihr die erste Fassung für Helden. Also den Anführer der Armee. Da zu einer Kampagne Erfahrungspunkte gehören habe ich mich bewusst dazu entscheiden, dass BCM nicht erlaubt sind. Diese sind in der Regeln schon stärker als ihre normalen gegenstück aus der HQ Sektion. Und dieser Konflikt ist einfach zu uninteressant, dass dort mächtige Kriegsmeister wie Lord Commander Dante  oder Abbadon rumlaufen, oder sollte ich eher sagen, noch zu uninteressant. Naja, jedenfalls wären BCM mit den Erfahrungspunkten schnell viel zu übermächtig.

Aber wie alles muss man es ausprobieren, in der Theorie kann alles noch so toll sein, wenn es in der Praxis einfach nur Mist ist.

2. Bier und Brezel Turnier

Hier hab ich mal ein paar Bild vom letzen Bier und Brezel Turnier in Bremen.  Das erste Spiel ging gegen eine Pre-Heresy Death Guard Armee, angeführt von niemand geringerem als Mortarion selber. Mortarion hat fast im Nahkampf fast alles auseinander genommen. Gerade mit seinem  7ner Profil und echt vielen Sonderregeln ist er echt ein Brocken. Das Spiel endete mit einer Vernichtung der IF.

 

Das zweite Spiel ging gegen die Erzverräter der Night Lords. Hier lief der Anfang echt gut, jedoch hab ich die  Chaosbruten total unterschätzt. Die waren echt fix an meinen Fahrzeugen dran und somit hab ich dieses Spiel auch recht schnell verloren.

 

Das letzte Spiel ging gegen Tyraniden. Hier hab ich leider zu weit vorne aufgestellt und die würfel war in der ersten Runde auch total gegen mich. Somit wurde ich sehr schnell in Nahkämpfe verwickelt. Lediglich der Contemptor hat ordentlichc gewütet. 2 Rotten Hormaganten vielem ihm zum Opfer, dann hat er noch den einen Schwarmtyranten aus dem Himmel geschossen und diesem am Ende im Nahkampf zerdrückt.

Im Grunde war es ein echt cooles Turnier, nette Leute, viel Spaß gehabt. Ich denke aber etwas Nahkampfkonter hätte meiner Armee echt gut getan.

 

Die Knights marschieren….naja…der Knight… marschiert…

Ich habe es mir auch nicht nehmen lassen einen von den Jungs gleich beim Release abzugreifen, eigentlich war auch der Plan am Malwettbewerb beim Highlanger Games mitzumachen, jedoch aus Motivations und Zeitgründen ist der Knight erst eine Woche nach dem Wettbewerb fertig geworden.

Der Knight gehört dem Haus Taranis an, trägt aber auch Markierungen der Blood Angels, als Zeichen, dass er diesem Feldzug zugeteil wurde. Ich mag das Modell sehr, jedoch habe ich den Zusammenbau gehasst, soviele Teile sind einfach schrecklich.  Wie ich dann den Pinsel in die Hand genommen habe ging es auf einmal ganz schnell..

Killteam

Wir haben uns letzt mal die Killteam Fanmade Regeln angeguckt mit eigenen Armeelisten, es liest sich alles ganz gut. Da war dann der Taktische Trupp schnell bestellt.. Hier mal ein paar Bilder vom ersten Marine des Imperial Fist Killteams. 😉 Ich warte noch auf die Imperiale Fist Schulterpanzer, diese befinden sich noch aufm Weg von der Insel hierher.

Schlachtfelder

Zur Zeit sind wir gerade dabei unser  Schlachtfeld mit Farbe zu versorgen. Es fehlt noch einiges aber hier schonmal ein paar Bilder der fertigen Ruinen 😉

Der Anfang

Ebenso wie der Imperial Fist Marine geht es der HP hier. Sie ist noch nicht fertig 😉 Nach und nach wird sie gefüllt werden, hier geht es eigentlich ausschließlich um das Warhammer 40.000 Tabletop und wie wir es erleben. Es kann aber auch passieren, dass wir ab und an mal in ein anderes System hineinschauen. Das werden wir euch dann natürlich nich vorenthalten.

Imperial Fist Killteam Member. Tactical Squad
Imperial Fist Killteam Member. Tactical Squad